Home  » SONY

Polarstern auf großer Fahrt

Ein Projekt ist hierbei die Beobachtung von Wolkenbildern.  Da normale Kameras keinen Dynamikbereich besitzen um hier detailreiche Aufnahmen zu machen, haben wir hier die AXIS Q1604 eingesetzt welche über einen außergewöhnlichen Regelbereich verfügt. So können Sie noch Details von Wolken bei strahlenden Sonnenschein im Gegenlicht erkennen. Die Kamera wird durch unser Edelstahlgehäuse 9700 geschützt, welches durch PoE versorgt wird. Weitere Infos finden Sie hier im PDF Dokument.
zurück ]